20.08.05

Bei Gutenbergs zu Hause

Link: http://gutenberg.spiegel.de/autoren/raabe.htm

Die Gutenbergs haben eine umfangreiche Bibliothek. Auch wenn diese online-bib kein schön gebbundenes Werk in Händen gehalten ersetzten kann, kann sie dennoch durchaus hilfeich und nützlich sein - vor allem wenn man, wie ich gerade, über dem Verfassen einer Arbeit brütet und nach Zitaten sucht. Allerdings muss man dann trotzdem die entsprechene Seitenzahl in der Originallektüre heraussuchen 8|
Wer gerne am PC liest, kann hier von Aesops's Fabeln bis hin zu Gedichten von Richard Zoozmann gemütlich im Kanon der für bedeutend gehaltenen Literatur der vergangen Jahrhunderte schmökern.

Gutenbergs

Gäbe es jegliche Literatur auch digitalisiert, hätten wir viel mehr Platz zum Essen oder alternativ zum laufen, sitzen, liegen - je nachdem wo sich das raumeinnehmende Papier gerade stapelt. Betonung liegt aber auf AUCH, denn ganz ohne Bücher wärs ja doch irgendwie blöd...
Gott sei Dank wird jede Arbeit irgendwann fertig, spätestens nach 20 Seiten ... oder wenn die ULB ihre Bücher endlich zurück haben will ;-) Hört sich doch ganz easy an. Nur wann?? Wann endlich fangen die Heinzelmännchen an zu schreiben?? Arghhhh... :??:
Ich sollte mich mal lieber den von mir so angepriesenen Seiten zuwenden, was ? Ja, ja, 10 Minuten Selbstmitleid müssen reichen - für die nächsten... Stunden.... |-|

Von dany in Danyland20.08.05 German (DE) E-Mail
Schlagworte:

3 Kommentare

Kommentar von: claudia [Besucher]
claudiaviel spass auch noch!
20.08.05 @ 21:32
Kommentar von: eVa [Mitglied] E-Mail
viel mut vielmehr !!!
21.08.05 @ 13:16
Kommentar von: dany [Mitglied] E-Mail
danyDanke!! Gestern hätte ich ein bisschen mehr Mitleid gebrauchen können. Aber darin sind die Hahlers nicht gut - ist wohl ehrlicherweise auch besser so, zumindet meistens :-) Heute bin schon etwas produktiver...
21.08.05 @ 13:25

Einen Kommentar hinterlassen


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf dieser Seite angezeigt.
(Zeilenumbrüche werden zu <br />)
(Name, E-Mail-Adresse & Webseite)
(Benutzern erlauben, Sie durch ein Kontaktformular zu kontaktieren (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht weitergegeben))
Dies ist ein Captcha Bild. Es wird benutzt, um Massenzugriffe von Robotern zu verhindern.
Bitte gib die Zeichen des obigen Bildes ein. (Groß/Kleinschreibung ist unwichtig)
Du kannst einfach Deine OpenID benutzen, um Deinen Namen, E-Mail und URL anzugeben.
Seitenleiste