14.03.07

Studiengebühren

Nun ist es also auch bei uns soweit:

275 Euronen

zahle ich ab dem nächsten Wintersemester dafür, dass ...

  • ich in überfüllten Seminaren sitzen darf
  • wenn ich überhaubt einen Platz bekomme
  • seit der Modularisierung von Interssenstudium keine Rede mehr sein kann
  • ich mich im Prüfungsamt anmaulen lassen muss
  • für jede Unterschrift stundenlang in Fluren warte
  • auf den Klos kein Papier ist.....
Oder wird jetzt alles besser?
Dann bleib ich vielleicht noch etwas länger.
Von dany in Studium14.03.07 German (DE) E-Mail
Schlagworte:

5 Kommentare

Kommentar von: stefan [Mitglied] E-Mail
hier in hannover bezahlt man mittlerweile eine stolze summe von 743,10 euro pro semester und dies schon für das kommende sommersemester! Ich bin mal sehr gespannt, ob man von dem geld überhaupt etwas bemerken wird...
vielleicht sollt ich die bibliotheken jetzt doch so langsam besuchen, die haben jetzt nämlich teilweise bis 22 uhr geöffnet! ;)
15.03.07 @ 19:48
Kommentar von: joschka [Mitglied] E-Mail
jo zum vorglühen xD
15.03.07 @ 20:35
Kommentar von: stefan [Mitglied] E-Mail
vorglühen wird schwer, die haben mich letztens schon angemault, als ich nur mit ner coke in der bib war, wohl nur wasser erlaubt...
aber es gibt ja diverse klare spirituosen ;)
16.03.07 @ 11:24
Kommentar von: DieRaecherin [Besucher] E-Mail
DieRaecherinIch bezahle 350 Euro Gebühren und nochmal 150 Euro Semesterbeitrag für die gleichen von dir genannten Punkte in Bielefeld. Allerdings klappt es auf den meisten Klos in Bielefeld mit dem Papier ;-)!

Essen und Getränke mit in die Bib nehmen, dass wär eine super Sache. In Bielefeld ist die Bib bis 1 Uhr auf. Noch einen kleinen Grill mitnehmen und schon kann man in Ruhe bei einer Bratwurst und einem ordentlichen Pils die Bücherlandschaft genießen!
17.03.07 @ 08:24
Kommentar von: eVa [Mitglied] E-Mail
hab noch n bisschen mehr gezahlt, aber dafür haben die bibliotheken hier auch 24/7 auf ;)aber bald bin ich ja resident, und dann werd ich sogar sogar weniger als stefan bezahlen ;)
18.03.07 @ 03:54

Einen Kommentar hinterlassen


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf dieser Seite angezeigt.
(Zeilenumbrüche werden zu <br />)
(Name, E-Mail-Adresse & Webseite)
(Benutzern erlauben, Sie durch ein Kontaktformular zu kontaktieren (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht weitergegeben))
Dies ist ein Captcha Bild. Es wird benutzt, um Massenzugriffe von Robotern zu verhindern.
Bitte gib die Zeichen des obigen Bildes ein. (Groß/Kleinschreibung ist unwichtig)
Du kannst einfach Deine OpenID benutzen, um Deinen Namen, E-Mail und URL anzugeben.
Seitenleiste